Kommunales Rechnungswesen

Buchführung, Kostenrechnung und Wirtschaftlichkeitsrechnung

  • Klaus Homann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Klaus Homann
    Pages 5-28
  3. Klaus Homann
    Pages 29-90
  4. Klaus Homann
    Pages 91-182
  5. Klaus Homann
    Pages 183-268
  6. Back Matter
    Pages 269-356

About this book

Introduction

Die gegenwärtige Modernisierung der Kommunalverwaltungen wird in besonderem Maße von betriebswirtschaftlichen Konzepten beeinflusst. Dabei kommt dem Rechnungswesen eine zentrale Bedeutung zu, da es die notwendigen Daten für wirtschaftliches Handeln bereitstellt.
Dieses Lehrbuch gibt einen fundierten Überblick über die einzelnen Bereiche des kommunalen Rechnungswesens. Klaus Homann geht von einer weiten Fassung des Rechnungswesens aus, die finanz- und leistungswirtschaftliche Aspekte umfasst. Auf eine Einführung in die Grundlagen folgt eine gründliche Darstellung der spezifischen Buchführungssysteme der Kommunalverwaltungen. Die kommunale Kostenrechnung sowie die für Kommunalverwaltungen relevanten Methoden der Wirtschaftlichkeitsrechnung werden ebenfalls ausführlich behandelt. Zu allen wichtigen Teilgebieten präsentiert der Autor ausgewählte Übungsaufgaben mit Lösungen.
"Kommunales Rechnungswesen" richtet sich in erster Linie an die Studierenden der Fachhochschulen für öffentliche Verwaltung. Darüber hinaus ist es auch für alle Praktiker in den Kommunalverwaltungen interessant, die sich mit Fragen des Rechnungswesens beschäftigen.
Prof. Dr. Klaus Homann lehrt Öffentliche Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen.

Keywords

Buchführung Buchführungssystem Kameralistische Buchführung Kommunalverwaltung Kostenrechnung Kostenrechnungssysteme Rechnungswesen

Authors and affiliations

  • Klaus Homann
    • 1
  1. 1.Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-WestfalenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-96545-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-21678-4
  • Online ISBN 978-3-322-96545-5
  • About this book