Advertisement

Perspektive und Axonometrie

  • Authors
  • Reiner Thomae

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Perspektive

    1. Einführung

      1. Reiner Thomae
        Pages 10-11
      2. Reiner Thomae
        Pages 12-14
      3. Reiner Thomae
        Pages 15-19
      4. Reiner Thomae
        Pages 20-23
    2. Fluchtpunkte auf dem Horizont

      1. Reiner Thomae
        Pages 24-33
      2. Reiner Thomae
        Pages 34-44
      3. Reiner Thomae
        Pages 45-49
      4. Reiner Thomae
        Pages 50-53
      5. Reiner Thomae
        Pages 54-57
    3. Fluchtpunkte über/unter dem Horizont

      1. Reiner Thomae
        Pages 58-65
      2. Reiner Thomae
        Pages 66-69
      3. Reiner Thomae
        Pages 70-81
  3. Axonometrie

    1. Front Matter
      Pages 82-82
    2. Reiner Thomae
      Pages 84-88
    3. Reiner Thomae
      Pages 89-91
    4. Reiner Thomae
      Pages 92-93
    5. Reiner Thomae
      Pages 94-95
    6. Reiner Thomae
      Pages 96-97
    7. Reiner Thomae
      Pages 98-101
  4. Back Matter
    Pages 103-104

About this book

Introduction

Noch immer ist die Kenntnis und die Lehre von der Perspektive für die räumliche Darstellung
geplanter Objekte unentbehrlich. Dies wird sich trotz Fotografie und Computer-Aided-Design (CAD) nicht ändern. Das Buch erklärt das Wesentliche zur Perspektive anhand leicht verständlicher Beispiele, wobei die Zeichnung im Mittelpunkt steht, ergänzt um knappe Erläuterungen. Diese Perspektivlehre
ist vor allem für diejenigen gedacht, die sich mit der Planung neuer Objekte befassen - für Architekten und Designer, aber auch für den interessierten Laien. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Keywords

Entwurf Fluchtpunkt Kohlhammer Konstruktionsmethode Planung Projektionsverfahren axonometrisch zentralsymmetrisch

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95328-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8348-1660-3
  • Online ISBN 978-3-322-95328-5
  • Buy this book on publisher's site