Haustechnik im Wohnungsbau

Planung, Ausführung, Verbrauch, Umnutzung

  • Ulrich Fox

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Ulrich Fox
    Pages 9-15
  3. Ulrich Fox
    Pages 28-35
  4. Ulrich Fox
    Pages 36-45
  5. Ulrich Fox
    Pages 46-55
  6. Ulrich Fox
    Pages 56-70
  7. Ulrich Fox
    Pages 71-96
  8. Ulrich Fox
    Pages 106-118
  9. Ulrich Fox
    Pages 119-124
  10. Ulrich Fox
    Pages 125-128
  11. Back Matter
    Pages 129-136

About this book

Introduction

Der Umfang technischer Ausbausysteme im Hochbau nimmt als Folge technischer Entwicklungen und steigender Komfortansprüche ständig zu. Angesichts einer Überfülle zu beachtender Regeln, Vorschriften und Bestimmungen gestaltet sich die integrierte Planung von Kanälen und Leitungen und Leitungen für die Ver- und Entsorgung von Gebäuden immer komplizierter. In diesem Buch wird der komplexe Bereich der Haustechnik an einem konkreten Projekt des Wohnungsbaus aufgefächert. Trinkwasserversorgung, Schmutz- und Regenwasserbeseitigung, Wärmeschutz, Heiztechnik, Be- und Entlüftung, Elektroinstallation, Anwendung erneuerbarer Energiequellen - all diese Aufgabenstellungen
werden hier auf das gleiche (Modell-) Gebäude bezogen, für das eine integrale Planung zur Unterbringung der technischen Strukturen entwickelt wird. Alternative Lösungsmöglichkeiten werden hier ebenso aufgezeigt wie auf typische Schwachstellen der Planung beim Technischen Ausbau hingewiesen.

Keywords

Ausführung Elektroinstallation Energiequellen Entsorgung Haustechnik Heiztechnik Heizung Heizungstechnik Lüftung Planung Trinkwasserversorgung Warmwasser Warmwasserbereitung Wohnungslüftung Wärmeschutz

Authors and affiliations

  • Ulrich Fox
    • 1
  1. 1.Münster/PaderbornDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95327-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1995
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8348-1658-0
  • Online ISBN 978-3-322-95327-8
  • About this book