Multikulturalität in der Diskussion

Neuere Beiträge zu einem umstrittenen Konzept

  • Editors
  • Stefan Neubert
  • Hans-Joachim Roth
  • Erol Yildiz

Part of the Reihe: Interkulturelle Studien book series (IKS, volume 12)

Table of contents

About this book

Introduction

Aufgrund von Prozessen der Globalisierung und Migration sind Fragen des multikulturellen Zusammenlebens zu einem Schlüsselthema der Zivilgesellschaft in der Gegenwart geworden. Im vorliegenden Sammelband wird die gegenwärtige Debatte um Multikulturalismus in der Form einer interdisziplinären Diskussion zwischen Soziologie, Kulturtheorie und Pädagogik aufgegriffen und durch neue Theorieperspektiven ergänzt. Dazu werden im ersten Teil des Buches zunächst aktuelle Entwicklungen der Multikulturalitätsdebatten in Frankreich, Großbritannien und den USA in Form dreier ausführlicher Analysen nachgezeichnet und kritisch reflektiert. Die Ergebnisse dieser Diskussionen werden dann in einem zweiten Teil um zusätzliche, soziologische, historische und erkenntniskritische Perspektiven erweitert.



Keywords

Globalisierung Kultur Kulturalität Kulturtheorie Migration Multikulturalismus Soziologie Zivilgesellschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95033-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3357-4
  • Online ISBN 978-3-322-95033-8
  • About this book