Theorien europäischer Integration

  • Wilfried Loth
  • Wolfgang Wessels

Part of the Grundlagen für Europa book series (GRUNDE, volume 7)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Auf dem Weg zur Integrationswissenschaft

    1. Wilfried Loth, Wolfgang Wessels
      Pages 7-15
  3. Beiträge der Disziplinen

  4. Positionen

  5. Back Matter
    Pages 293-294

About this book

Introduction

Wie kann man den Prozess der europäischen Integration erklären und was folgt daraus für seine weitere Entwicklung?
Namhafte Vertreter der Geschichtswissenschaft, der Wirtschaftswissenschaft, der Politikwissenschaft, der Rechtswissenschaft und der Soziologie erläutern, welche Beiträge ihre Disziplinen zur Erklärung des europäischen Integrationsprozesses entwickelt haben und diskutieren die Möglichkeiten ihrer Verknüpfung zu einer interdisziplinären Integrationstheorie.
Die Antriebskräfte der europäischen Integration kommen dabei ebenso in den Blick wie die Entwicklungsdynamik der europäischen Institutionen, der Wandel von Staatlichkeit in Europa und das Demokratieproblem in der Europäischen Union.
Konzepte und Ergebnisse der Disziplinen werden zu einer gemeinsamen Integrationswissenschaft verbunden.

Keywords

Demokratie Europäische Union (EU) Institution Integration Interaktion Kultur Nation Politikwissenschaft Soziologie Transformation europäische Integration

Editors and affiliations

  • Wilfried Loth
    • 1
  • Wolfgang Wessels
    • 2
  1. 1.Universität EssenDeutschland
  2. 2.Universität zu KölnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94969-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2886-0
  • Online ISBN 978-3-322-94969-1
  • About this book