Neues Jahrbuch Dritte Welt

Entwicklungsfinanzierung

  • Editors
  • Joachim Betz
  • Stefan Brüne

About this book

Introduction

Im Zentrum des Neuen Jahrbuchs Dritte Welt steht die Überprüfung und Einschätzung alter und neuer Mechanismen der Entwicklungsfinanzierung in der Dritten Welt. Dabei soll es nicht nur um die klassische Entwicklungshilfe, sondern vor allem auch um die Ro11e privater Direktinvestitionen, Steuern auf internationale Transaktionen (inkl. der sogenannten Tobin-Steuer) und kurzfristige Portfolioinvestitionen gehen. Als Probleme werden dabei die Stabilisierung dieser Transfers, die Verschuldung von Entwicklungsländern und neue Mechanismen zur Verbindung von Schuldenerlass und Armutsreduktion in Entwicklungsländern diskutiert.
Zudem befasst sich der Band auch besonders mit Möglichkeiten zur Steigerung der lokalen Mittel (Steuern, private Ersparnisse) und zur Entwicklung der lokalen Kapitalmärkte.

Keywords

Alter Entwicklungshilfe Generation Institution Kapital Nation Partizipation Partnerschaft Verkehr Zivilgesellschaft Ökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94946-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3189-1
  • Online ISBN 978-3-322-94946-2
  • About this book