Training Fachkunde für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

  • Authors
  • Karsten Roeser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Karsten Roeser
    Pages 19-21
  3. Karsten Roeser
    Pages 22-25
  4. Karsten Roeser
    Pages 26-30
  5. Karsten Roeser
    Pages 31-56
  6. Karsten Roeser
    Pages 57-74
  7. Karsten Roeser
    Pages 75-82
  8. Karsten Roeser
    Pages 129-142
  9. Karsten Roeser
    Pages 143-146
  10. Karsten Roeser
    Pages 147-155
  11. Karsten Roeser
    Pages 156-167
  12. Karsten Roeser
    Pages 168-212
  13. Back Matter
    Pages 213-219

About this book

Introduction

So, Sie haben es offenbar gemerkt: Eigentlich wollten Sie ja gar nicht so viel zusätz­ lich für die Ausbildung tun, schließlich sind Sie ohnehin täglich von morgens bis abends im Büro beschäftigt. Die Familie staunt, der Freund (die Freundin) mault, Hobbies drohen, sich auf Null zu reduzieren . . . Und in der Schule gibt es Stoff­ druck, wie ihn kaum jemand bisher schon erlebt hat, Hausaufgaben und die Ankündigung von Klassenarbeiten. -Und da noch zusätzlich ein Buch lesen, nein, keinen schönen Roman, sondern Verfahrensrecht, Gebührenrecht, Zwangsvoll­ streckungsrecht. Und auch nicht nur lesen, sondern durcharbeiten, rechnen, formu­ lieren, dafür noch von wenig AZUBI-Lohn viel Geld bezahlen, nein, zu so etwas würden Sie sich niemals hinreißen lassen. Dafür wissen Sie viel zu genau, wo die nächste Disco ist, schließlich sollte man ja auch mal an sich selbst denken, nicht wahr?? Hatten Sie sich gedacht. Zunächst. Bis Sie dann schließlich feststellten: Eigentlich wollen Sie ja auch nach der Prüfung noch im Büro weiterarbeiten. Welche Position Sie nach der Ausbildung erhalten werden, richtet sich nun einmal maßgeblich nach dem Prüfungsergebnis. Und Fachkunde, also das oben zitierte, brennend interes­ sante Verfahrens-, Gebühren- und Zwangsvollstreckungsrecht, ist das wichtigste Fach, sowohl für das Büro (das brauchen Sie in der Praxis wirklich!) als auch für die Prüfung (Sie schreiben dort gleich zwei Arbeiten in Fachkunde, nämlich im Ge­ bührenrecht und im Verfahrensrecht incl. Vollstreckungsrecht, demgemäß hat Fachkunde den größten prozentualen Anteil).

Keywords

Ausbildung Büro Change Geld Kündigung Lohn Lohnsteuer Prüfung Rechtsanwalt Training

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94845-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-39758-2
  • Online ISBN 978-3-322-94845-8
  • About this book