Internationale Steuerlehre

Steuerplanung bei grenzüberschreitenden Transaktionen

  • Authors
  • Lutz Schmidt
  • Jochen Sigloch
  • Klaus Henselmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 1-54
  3. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 55-63
  4. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 65-87
  5. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 89-156
  6. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 157-199
  7. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 201-215
  8. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 217-261
  9. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 263-327
  10. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 329-431
  11. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 433-445
  12. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 447-470
  13. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 471-507
  14. Lutz Schmidt, Jochen Sigloch, Klaus Henselmann
    Pages 509-544
  15. Back Matter
    Pages 545-582

About this book

Introduction

Die Globalisierung der Wirtschaft stellt deutsche und ausländische natürliche Personen und Unternehmen vor die Frage, wie sie ihre grenzüberschreitenden Transaktionen optimal gestalten können. Nicht zuletzt übt die Besteuerung darauf einen erheblichen Einfluss aus.

Basierend auf allgemeinen steuerlichen Grundkenntnissen führt dieses neue Lehrbuch in die komplexe Materie der internationalen betriebswirtschaftlichen Steuerlehre ein. Dabei werden sowohl "Inbound-Aktivitäten" als auch "Outbound-Aktivitäten" analysiert und steuerliche Gestaltungspotenziale aufgezeigt. Dieses Wissen wird dann konkret auf wichtige Themen der Steuerplanung (z.B. Verrechnungspreise, Gewinnausweis, Steuerbelastungsvergleiche von Standorten, Rechtsformwahl und Vertriebsstruktur) angewendet. Die Autoren legen besonderen Wert auf eine systematische und anschauliche Darstellung der relevanten steuerlichen Regelungen. Viele praktische Beispiele vertiefen das Verständnis.

"Internationale Steuerlehre" richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre an Universitäten und Fachhochschulen, insbesondere mit dem Schwerpunkt Steuerlehre. Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie Praktiker, die sich mit grenzüberschreitenden Steuerfragen beschäftigen, profitieren ebenfalls von diesem Buch.

StB WP Dr. Lutz Schmidt ist Partner einer Sozietät, die sich auf die Transaktions- und Gestaltungsberatung sowie das Internationale Steuerrecht spezialisiert hat. Er ist außerdem Lehrbeauftragter an der Universität Bayreuth für das Fach "Internationales Steuerrecht".
Prof. Dr. Jochen Sigloch ist Inhaber des Lehrstuhls für "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung" an der Universität Bayreuth. Er führt darüber hinaus Vorbereitungskurse für das Wirtschaftsprüferexamen durch.
Prof. Dr. Klaus Henselmann ist Inhaber des Lehrstuhls für "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung" an der TU Chemnitz sowie Mitglied des Prüfungsausschusses für Wirtschaftsprüfer.

Keywords

Außensteuergesetz DBA Steuerplanung internationale Steuerlehre internationales Steuerrecht

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94640-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-409-11973-3
  • Online ISBN 978-3-322-94640-9
  • About this book