Advertisement

Ganzheitliches Qualitätskostenmanagement

Ein Konzept zur wirtschaftlichen Planung, Steuerung und Umsetzung

  • Authors
  • Alexander Sasse

Part of the krp-Edition book series (KRPEDI)

About this book

Introduction

Trotz der wettbewerbskritischen Bedeutung der Qualität fehlt es an Methoden für ihre wirtschaftliche Planung, Steuerung und Umsetzung. Um die qualitätsbedingten Kosten-, Erlös- und Erfolgswirkungen transparent zu machen, muss eine genaue Kosten-Nutzen-Analyse stattfinden.

Alexander Sasse entwickelt ein detailliertes Konzept für ein ganzheitliches und frühzeitiges Qualitätskostenmanagement. Er konzipiert einen umfassenden Qualitätsmerkmalsrahmen und eine Abweichungstypologie zur Ermittlung der Ursachen aufgetretener oder potenziell möglicher Qualitätsabweichungen. Mit dem Betriebs-Qualitäts-Bogen stellt er ein Konzept vor, um die qualitätsbedingten Kosten-, Erlös- und Erfolgswirkungen frühzeitig und wertschöpfungskettenweit zu erfassen, zu bewerten und zu optimieren.

"Ganzheitliches Qualitätskostenmanagement" ist interessant für Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere mit den Schwerpunkten Qualitäts-, Kosten- und Strategisches Management sowie für Unternehmenspraktiker in diesen Bereichen.

Keywords

Beschwerdemanagement Bewertung Kosten Kostenmanagement Kostenrechnung Management Produktion Qualitätskontrolle Qualitätsmanagement Qualitätssicherung Target Costing Total Quality Management Wertschöpfungskette Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94634-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-11867-5
  • Online ISBN 978-3-322-94634-8
  • Buy this book on publisher's site