Mathematik im Betrieb

Praxisbezogene Einführung mit Beispielen

  • Heinrich Holland
  • Doris Holland

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 11-24
  3. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 25-57
  4. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 58-74
  5. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 75-91
  6. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 92-141
  7. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 142-156
  8. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 157-169
  9. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 170-212
  10. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 213-244
  11. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 245-292
  12. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 293-307
  13. Heinrich Holland, Doris Holland
    Pages 308-314
  14. Back Matter
    Pages 315-368

About this book

Introduction

"Mathematik im Betrieb" deckt den gesamten Stoff der Vorlesung Wirtschaftsmathematik im Grundstudium einschließlich der Finanzmathematik ab. Das bewährte Lehrbuch ist pragmatisch orientiert. Nicht die mathematische Eleganz und Vollständigkeit stehen im Vordergrund, sondern das Aufzeigen der tatsächlichen Anwendungsmöglichkeiten der Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften. Übersichtlich strukturierte Schemata erleichtern die Umsetzung der Verfahren.

Der Stoff wird anhand von vielfältigen ökonomischen Beispielen erklärt. Zahlreiche zusätzliche Übungsaufgaben mit Musterlösungen erleichtern das selbständige Erarbeiten. Eine umfassende Fallstudie wiederholt den behandelten Stoff anhand einer betriebswirtschaftlichen Unternehmenssituation.

Nach der Beschreibung der mathematischen Grundlagen werden die Funktionen einschließlich der Differenzial- und Integralrechnung mit ihren wichtigsten Anwendungen in den Wirtschaftswissenschaften behandelt.

Für die sechste Auflage wurde insbesondere das Kapitel Investitionsrechnung gründlich überarbeitet und um ökonomische Anwendungsmöglichkeiten erweitert.

Keywords

Finanzmathematik Funktionen Integralrechnung Investition Investitionsrechnung Mathematik Matrizen Matrizenrechnung Optimierung Wirtschaftsmathematik lineare Optimierung

Authors and affiliations

  • Heinrich Holland
    • 1
  • Doris Holland
  1. 1.lehrt Wirtschaftsmathematik, Statistik und MarketingFachhochschule MainzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93175-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-62000-0
  • Online ISBN 978-3-322-93175-7
  • About this book