Advertisement

Gleichstellungsorientierte Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen

Eine bundesweite Bestandsanalyse

  • Authors
  • Claudia Daigler
  • Elisabeth Yupanqui-Werner
  • Sylvia Beck
  • Bea Dörr

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einleitende Worte

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 9-16
  3. Grundlagen

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 17-28
  4. Fragebogen-Erhebung: Kommunale Frauen-/ Gleichstellungsbeauftragte und Mädchenförderung

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 29-93
  5. Begleitung in vier Regionen: Ins Feld schauen

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 95-181
  6. Auswertungsdimensionen für die Konturierung einer gleichstellungsorientierten Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 183-214
  7. Handlungsbedarf und Empfehlungen

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 215-226
  8. Dokumente: Die Sammlung und ihre Auswertung

    1. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 227-232
    2. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 233-265
    3. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 266-295
    4. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 296-316
    5. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 317-329
  9. Best practice — Was gemacht werden kann

    1. Front Matter
      Pages 331-331
    2. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 332-334
    3. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 335-338
    4. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 339-342
    5. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 343-344
    6. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 345-348
    7. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 354-359
    8. Claudia Daigler, Elisabeth Yupanqui-Werner, Sylvia Beck, Bea Dörr
      Pages 360-363
  10. Back Matter
    Pages 365-391

About this book

Introduction

Das Buch präsentiert die Untersuchungsergebnisse einer zweijährigen Studie, die den Anspruch hatte, über den Tellerrand der Jugendhilfe hinaus zu blicken und nach Themen, Strukturen, AkteurInnen sowie nach Möglichkeiten und Konflikten einer kommunalen gleichstellungsorientierten Arbeit für Mädchen und jungen Frauen zu fragen. Die Studie bietet einen breiten Überblick über die Praxis einer gleichstellungsorientierten Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen. In den unterschiedlichen Erhebungsschritten werden die Perspektiven Ost/West sowie Stadt/Land jeweils berücksichtigt. Gezeigt werden kann dabei auch, welche zentrale Bedeutung die kommunalen Frauen-/Gleichstellungsbeauftragten an der Schnittstelle von Gleichstellungspolitik und Mädchenförderung haben, da sie qua ihres Querschnittsamtes Kontakte zu unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren (in Schulen, Vereinen, Kindertagesstätten, Kultureinsrichtungen, Unternehmen, Gemeinderäten, Fraueninitiativen etc.) aufbauen und pflegen können. Gerade aus deren Arbeit und Erfahrungen heraus lassen sich Anforderungen an ein gelingendes kommunales Gender Mainstreaming formulieren

Keywords

Arbeit Gender Gender Mainstreaming Gleichstellung Jugendhilfe Kinder Kultur Mädchen Pflege Stadt Struktur Vereine

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92401-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3765-7
  • Online ISBN 978-3-322-92401-8
  • Buy this book on publisher's site