Ergebnisorientiert delegieren

Engagement fordern, Selbstverantwortung fördern

  • Rita Strackbein
  • Dirk Strackbein

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Rita Strackbein, Dirk Strackbein
    Pages 11-53
  3. Rita Strackbein, Dirk Strackbein
    Pages 55-81
  4. Rita Strackbein, Dirk Strackbein
    Pages 83-101
  5. Rita Strackbein, Dirk Strackbein
    Pages 103-161
  6. Molière
    Pages 163-181
  7. Rita Strackbein, Dirk Strackbein
    Pages 183-186
  8. Back Matter
    Pages 187-192

About this book

Introduction

Gezieltes Fordern und Fördern der Mitarbeiter durch Delegation von Aufgaben und Verantwortung ist eine der wichtigsten betrieblichen Führungsaufgaben. Sie geht weit über Entlastung und Delegation von Routinetätigkeiten hinaus.

Rita und Dirk Strackbein kombinieren die Methoden Management durch Delegation und zielorientierte Führung. Der Leser beginnt, seinen Führungsstil zu überprüfen, und erhält Anregungen, die Motivation seiner Mitarbeiter durch selbstverantwortliches Handeln zu steigern.

Checklisten, anschauliche Grafiken und praxisnahe Beispiele erleichtern den Lernerfolg und unterstützen die effektive Umsetzung im Geschäftsalltag.

Rita Strackbein ist Diplom-Ökonomin und Gründerin von Diskurs, Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung. Dirk Strackbein ist Diplom-Ökonom und als Partner Trainer und Moderator bei Diskurs.

Keywords

Delegation Engagement Führung Führungsgrundsätze Führungsstil Human Resources Management Mitarbeiter Mitarbeiterführung Motivation führen

Authors and affiliations

  • Rita Strackbein
    • 1
  • Dirk Strackbein
    • 1
  1. 1.Diskurs KG, Organisations- und PersonalentwicklungWuppertalDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91243-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-91244-2
  • Online ISBN 978-3-322-91243-5
  • About this book