Advertisement

Außenwirtschaftslehre

Theorie und Politik

  • Manfred Borchert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Theorie der internationalen Wirtschaftsbeziehungen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Manfred Borchert
      Pages 2-23
    3. Manfred Borchert
      Pages 25-163
    4. Manfred Borchert
      Pages 165-340
  3. Politik der internationalen Wirtschaftsbeziehungen

    1. Front Matter
      Pages 341-342
    2. Manfred Borchert
      Pages 343-416
    3. Manfred Borchert
      Pages 417-474
    4. Manfred Borchert
      Pages 475-513
  4. Back Matter
    Pages 515-524

About this book

Introduction

Dieses Standardlehrbuch zur Außenwirtschaftslehre führt in die grundlegenden Probleme der Theorie und Politik internationaler Wirtschaftsbeziehungen ein. Im ersten Teil stellt der Autor den theoretischen Gesamtkomplex der internationalen Wirtschaftsbeziehungen vor:

Außenhandelsverflechtung und Zahlungsbilanz,
Mikroökonomisch fundierte Theorie,
Monetäre Außenwirtschaftstheorie,
Devisenmarkt und Wechselkurse.

Im zweiten Teil beschreibt Professor Borchert die Anwendung der Theorie in der Politik sowie deren Institutionen:

Außenwirtschafts- und Außenhandelspolitik,
Internationale Währungsordnung,
Europäische Währungsunion,
Integrations- und Entwicklungspolitik.

Für die siebte Auflage wurde das Kapitel über die internationale Währungsordnung an die aktuellen Entwicklungen der Europäischen Währungsunion angepaßt. Die empirischen Daten befinden sich wieder auf dem neuesten Stand.

Keywords

Außenhandel Außenwirtschaft Europäische Währungsunion Handel Handelspolitik Internationaler Währungsfond Währung Währungsunion

Authors and affiliations

  • Manfred Borchert
    • 1
  1. 1.Westfälischen Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91118-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-63907-1
  • Online ISBN 978-3-322-91118-6
  • Buy this book on publisher's site