Advertisement

In der gymnasialen Oberstufe fächerübergreifend lehren und lernen

Eine Fallstudie über die Verlaufslogik fächerübergreifenden Projektunterrichts und die Erfahrungen der Schüler

  • Authors
  • Kerstin Rabenstein

Part of the Forschung Erziehungswissenschaft book series (FO ERZWISS, volume 182)

About this book

Introduction

Handelt es sich beim fächerübergreifenden Unterricht um eine eigenständige Unterrichtsform? Welche Verlaufslogik hat sie? Welche spezifischen Handlungsprobleme ergeben sich für die Lehrenden und welche Lernchancen für die Lernenden? Das Buch beleuchtet die Strukturmerkmale fächerübergreifenden Unterrichts sowie die Perspektiven der Schüler auf diese Unterrichtsform.

Keywords

Fallstudie Fächerübergreifender Unterricht Lernen Oberstufe Projektunterricht Schulbegleitforschung Unterricht

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90969-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3817-3
  • Online ISBN 978-3-322-90969-5
  • Buy this book on publisher's site