Datenschutz beim Online-Einkauf

Herausforderungen, Konzepte, Lösungen

  • Editors
  • Alexander Roßnagel

Part of the DuD-Fachbeiträge book series (DUD)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Alexander Roßnagel
    Pages 9-14
  3. Alexander Roßnagel, Rüdiger Grimm
    Pages 15-29
  4. Michael Salmony, Markus Birkelbach
    Pages 31-35
  5. Gerhard Spies, Fleur Weißgerber
    Pages 37-40
  6. Philip Scholz
    Pages 41-71
  7. Matthias Enzmann, Philip Scholz
    Pages 73-88
  8. Gerhard Spies, Fleur Weißgerber
    Pages 89-105
  9. Matthias Enzmann, Günter Schulze
    Pages 107-135
  10. Alexander Roßnagel, Gerhard Spies, Fleur Weißgerber
    Pages 137-150
  11. Christel Kumbruck
    Pages 151-178
  12. Ute Staib
    Pages 179-194
  13. Matthias Enzmann, Günter Schulze
    Pages 195-205
  14. Alexander Roßnagel, Michael Salmony, Markus Birkelbach
    Pages 207-212
  15. Back Matter
    Pages 213-232

About this book

Introduction

Ohne ausreichenden Datenschutz fehlt dem E-Commerce das Vertrauen. Dieses hat der Gesetzgeber erkannt und die rechtlichen Voraussetzungen zum Schutz, insbesondere zum Datenschutz der Online-Kunden geschaffen. Das Autorenteam um Prof. Roßnagel aus Mitarbeitern der DZ BANK, der Fraunhofer-Gesellschaft und der Universität Kassel stellt dar, wie diese Anforderungen für das elektronische Einkaufen und Bezahlen erfüllt werden können.
Das Buch zeigt, wie das Vertrauen in E-Commerce durch realisierten Datenschutz gewonnen werden kann. Der Herausgeber hat in leitender Funktion an den erarbeiteten Lösungen, wie unter Wahrung aller Interessen elektronisch eingekauft und bezahlt werden kann, selbst mitgearbeitet. Das Zauberwort heisst DASIT (DatenSchutz-In-Telediensten). Dahinter verbirgt sich eine konkrete Lösung, die praktisch erprobt, wirtschaftlich zumutbar und technisch umsetzbar ist. So ist mit den Ergebnissen, die im Buch dargestellt werden, ein kleiner Quantensprung gelungen, mit dem Entwickler von e-Products und Anbieter von E-Commerce-Dienstleistungen ihren Kunden verlässlichen Schutz garantieren können. Der Vorteil: Mehr Akzeptanz bei den Kunden, mehr Kunden, mehr potenziell zufriedene Kunden.

Keywords

Anonym DUD/ DUD-Fachbeiträge Datenschutz E-Commerce Einkauf Forschung Internet Planung Projektplanung Pseudonyme Recht Secure Electronic Transaction (SET) Simulation Vertrauen Zukunft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90922-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-90923-7
  • Online ISBN 978-3-322-90922-0
  • About this book