Marktstrategien Asien-Pazifik

Orientierung — Erfolgsfaktoren — Erfahrungsberichte

  • Editors
  • Karin Dietz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Herausforderungen und Orientierungen für Marktstrategien in China und Japan

  3. Markteintritt — Alternativen, Erfolgsfaktoren und Entscheidungsmotive am Beispiel China und Japan

  4. Organisation und Steuerung des Markteintritts in Asien-Pazifik

  5. Ausgewählte Gestaltungsfelder von Markt-und Marketingstrategien in Asien-Pazifik

    1. Front Matter
      Pages 161-176

About this book

Introduction

Dieser Sammelband präsentiert ausgewählte Aspekte zu Marktstrategien deutscher Unternehmen in der Region Asien-Pazifik, insbesondere in den Märkten Chinas und Japans. Der Schwerpunkt des Buches liegt dabei auf der Darstellung individueller Erfahrungen, Einschätzungen und Empfehlungen renommierter Experten, die im Asien-Geschäft tätig sind.

Folgende Themenschwerpunkte werden im einzelnen behandelt:

- Herausforderungen und Orientierungen für Marktstrategien in China und Japan
- Markteintritt: Alternativen, Erfolgsfaktoren und Entscheidungsmotive am Beispiel China und Japan
- Organisation und Steuerung des Markteintritts in Asien-Pazifik
- Ausgewählte Gestaltungsfelder von Markt- und Marketingstrategien in Asien-Pazifik

"Marktstrategien Asien-Pazifik" wendet sich Dozenten und Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Asien-Pazifik, an Entscheidungsträger kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie an Unternehmensberater.

Keywords

Arbeitsmarkt Bildungssystem China Deregulierung Erfolgsfaktor Globalisierung Investition Marketing Marketingstrategie Markteintritt Mittelstand Personalmarketing Wettbewerb Wirtschaft interkulturelle Kompetenz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90895-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-11689-3
  • Online ISBN 978-3-322-90895-7
  • About this book