Advertisement

Aktionärsorientierung der Unternehmenspolitik?

Shareholder Value — Globalisierung — Internationalität

  • Stefan Eckert

Part of the Management International Review book series (MIRED)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Stefan Eckert
    Pages 1-12
  3. Stefan Eckert
    Pages 13-46
  4. Stefan Eckert
    Pages 419-429
  5. Stefan Eckert
    Pages 431-476
  6. Stefan Eckert
    Pages 477-518
  7. Back Matter
    Pages 519-520

About this book

Introduction

Mit Beginn der 90er Jahre ist "Shareholder Value" auch in Deutschland zunehmend zum Schlagwort geworden. Der Autor geht in diesem Buch der Behauptung nach, dass seither die Interessen der Aktionäre großer deutscher Unternehmen stärker berücksichtigt werden als vor dieser Zeit, indem er die Entwicklung dieser Unternehmen beispielhaft anhand einer Längsschnittfallstudie über nahezu 30 Jahre nachzeichnet. Dabei arbeitet er die Uneindeutigkeit des mit dem Etikett "Shareholder Value" belegten Wandels heraus und kommt zu dem Ergebnis, dass dieser nicht nur als Resultat verschärfter Wettbewerbsbedingungen, sondern in erheblichem Umfang auch als kulturelles Phänomen zu verstehen ist.
Das Buch richtet sich an Studenten, Dozenten und Wissenschaftler im Bereich Wirtschaftswissenschaften, insbesondere mit den Schwerpunkten Internationales Management, Unternehmenspolitik und Corporate Governance, Führungskräfte in Unternehmen sowie Entscheidungsträger in Aktionärsvereinigungen und Investmentgesellschaften.

Keywords

Globalisierung Internationalisierung Kapitalproduktivität Shareholder Value Suchmaschinenmarketing (SEM) Unternehmen Unternehmenspolitik

Authors and affiliations

  • Stefan Eckert
    • 1
  1. 1.BambergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90878-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-12569-7
  • Online ISBN 978-3-322-90878-0
  • Buy this book on publisher's site