Innovationspolitik

Eine problemorientierte Einführung

  • Johann Welsch

Table of contents

About this book

Introduction

In der globalen Wissensgesellschaft rückt die Innovationspolitik immer stärker in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Politik, Gesellschaft und Wissenschaft. Zwischen der wachsenden Bedeutung und dem Wissen über Innovationspolitik besteht allerdings bisher noch eine deutliche Lücke. Dieses Lehrbuch versucht, diese Lücke zu schließen. Es beschreibt auf Basis empirischer Befunde und zukunftsrelevanter politischer und wirtschaftlicher Herausforderungen anschaulich Gegenstand, Bedingungen, Konzepte und Möglichkeiten der staatlichen Innovationspolitik in der globalen Wissensökonomie.

Die Themenschwerpunkte umfassen im Einzelnen:
- Gesellschaftliche Probleme und technischer Fortschritt
- Innovation: Grundlagen und Grundbegriffe
- Innovationsstandort Deutschland: Das nationale Innovationssystem
- Deutschland im internationalen Innovationswettbewerb
- Innovationspolitik in der Marktwirtschaft
- Bedingungen, alternative Konzepte und Handlungsspielräume der Innovationspolitik

"Innovationspolitik" wendet sich an Studenten und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen sowie an Fach- und Führungskräfte in Stabsstellen von Politik und Unternehmen.

Prof. Dr. Johann Welsch lehrt Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Wiesbaden. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen in den Bereichen Innovations-, Struktur-, Arbeits- und Beschäftigungspolitik.

Keywords

Innovation Innovationspolitik Marktwirtschaft Technologie Wandel Wettbewerb

Authors and affiliations

  • Johann Welsch
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90865-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-409-12632-8
  • Online ISBN 978-3-322-90865-0
  • About this book