Advertisement

Spitzenkandidaten und Wahlerfolg

Personalisierung — Kompetenz — Parteien. Ein internationaler Vergleich

  • Frank Brettschneider

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Frank Brettschneider
    Pages 13-44
  3. Frank Brettschneider
    Pages 134-205
  4. Frank Brettschneider
    Pages 206-220
  5. Frank Brettschneider
    Pages 221-240
  6. Back Matter
    Pages 241-256

About this book

Introduction

Führt Personalisierung zum Wahlerfolg? Orientieren sich Wähler bei ihrer Stimmabgabe zunehmend an Spitzenkandidaten? Anhand welcher Eigenschaften beurteilen sie Spitzenpolitiker? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer empirischen Untersuchung zu Personalisierung in Deutschland, Großbritannien und den USA zwischen 1960 und 2000.

Keywords

Bevölkerung Bundestag Bundestagswahl Demokratie E-Voting Institution Nation Parteien Parteiidentifikation Spitzenkandidat Voting Wahl Wahlen Wähler Wählerverhalten

Authors and affiliations

  • Frank Brettschneider
    • 1
  1. 1.StuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90769-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13722-3
  • Online ISBN 978-3-322-90769-1
  • Buy this book on publisher's site