Information und Entscheidung

Kommunikationsmanagement der politischen Führung

  • Editors
  • Gerhard Hirscher
  • Karl-Rudolf Korte

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einführung

    1. Gerhard Hirscher, Karl-Rudolf Korte
      Pages 7-14
  3. Politikberatung von innen

    1. Karl-Rudolf Korte
      Pages 15-28
    2. Michael Felder, Dieter Grunow
      Pages 29-51
  4. Kommunikationsprozesse in Regierung und Opposition

    1. Michael Mertes
      Pages 52-78
    2. Erhard Kathmann, Peter Kuleßa
      Pages 79-92
  5. Kommunikationsstrategien in Staatskanzleien

  6. Politikberatung von außen

    1. Susanne Cassel
      Pages 146-162
    2. Dirk Messner
      Pages 163-183
    3. Claus Giering
      Pages 184-196
  7. Politische Kommunikation in der Mediendemokratie

    1. Thomas Leif
      Pages 211-223
    2. Stefan Raue
      Pages 224-231
  8. Kommunikationsmanagement im internationalen Vergleich

  9. Back Matter
    Pages 282-299

About this book

Introduction

Was der Fernsehzuschauer in den Nachrichten sieht, ist das Endstück einer langen Entscheidungskette. Bevor Informationen der politischen Führung öffentlich werden, bahnen sie sich ihren langen Weg. Doch wie funktioniert das? Was ist die Entscheidungsgrundlage dabei? Welchen Einfluss haben persönliche oder administrative Faktoren? In diesem Buch werden die kommunikativen Organisationsabläufe beim politischen Spitzenpersonal und in den Parteien untersucht. Es werden die formellen und informellen Strukturen der Informationsabläufe bei Spitzenpolitikern, in den Parteizentralen und in den Fraktionen dargestellt. Damit kann erstmals der Versuch einer systematischen Analyse des politischen Kommunikationsmanagements in Bund, Land und im internationalen Vergleich vorgelegt werden.

Keywords

Arbeitsmarkt Demokratie Informationsmanagement Kommunikation Kommunikationsprozess Nation Parteien Politik Politikberatung Regierung Verfassung Wahlen politische Kommunikation politische Steuerung think tanks

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90492-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-14025-4
  • Online ISBN 978-3-322-90492-8
  • About this book