Business Angels

Der informelle Beteiligungskapitalmarkt in Deutschland

  • Authors
  • Malte Brettel
  • Cyril Jaugey
  • Cornelius Rost

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 1-5
  3. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 7-60
  4. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 61-99
  5. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 101-121
  6. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 123-183
  7. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 185-192
  8. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 193-205
  9. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 207-210
  10. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 211-222
  11. Malte Brettel, Cyril Jaugey, Cornelius Rost
    Pages 223-244

About this book

Introduction

Wie schwierig es sein kann, Zugang zu Finanzierungsquellen zu finden, erfahren junge, insbesondere technologieorientierte Unternehmen auf der Suche nach Risikokapital. Einerseits scheitert eine Fremdfinanzierung durch Banken häufig am unsicheren Markterfolg in der frühen Wachstumsphase. Andererseits sind die Kapitalbedarfe junger Unternehmen häufig zu gering für Venture Capital-Gesellschaften. Es entsteht eine Finanzierungslücke.
Studien aus den USA, Großbritannien und anderen europäischen Ländern zeigen, dass Business Angels eine entscheidende Rolle bei der Überbrückung der Finanzierungslücke spielen können. Diese aktiven Privatinvestoren unterstützen junge Firmengründer aber nicht nur mit informellem Beteiligungskapital, sondern stehen auch mit unternehmerischem Know how zur Seite. Erstmals liegen jetzt über deutsche Business Angels Erkenntnisse auf empirischer Basis vor.
Wie ist die Situation für Unternehmensgründer in Deutschland ? Welche Finanzierungsinstrumente stehen Startups in der Frühphase zur Verfügung? Welchen Stellenwert haben Business Angels im internationalen Vergleich? Wieso beteiligen sich Business Angels und was erwarten sie? Wie verhalten sich Business Angels bei der Beteiligung an jungen Unternehmen? Welche Netzwerke gibt es? Wie finden junge Unternehmer den geeigneten Business Angel?
Unternehmensgründer auf der Suche nach Kapital, Risikokapitalgeber, die etwas über alternative Finanzierungen erfahren wollen, und wissenschaftlich an Finanzierungsfragen Interessierte finden in "Business Angels" wertvolle Informationen.

Keywords

Beteiligungen Beteiligungskapital Business Angel Finanzierung Finanzierungsinstrument Finanzierungsinstrumente Finanzierungsquellen Gründung Junge Unternehmen Kapitalmarkt Risikokapital USA Unternehmensgründung Volkswirtschaft Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90209-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-90210-8
  • Online ISBN 978-3-322-90209-2
  • About this book