Gesundheit und Gesundheitsverhalten im Jugendalter

Der Einfluss sozialer Ungleichheit

  • Authors
  • Matthias Richter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Matthias Richter
    Pages 9-15
  3. Matthias Richter
    Pages 17-29
  4. Matthias Richter
    Pages 103-142
  5. Matthias Richter
    Pages 143-149
  6. Matthias Richter
    Pages 151-179
  7. Matthias Richter
    Pages 181-243
  8. Matthias Richter
    Pages 245-305
  9. Matthias Richter
    Pages 307-310
  10. Back Matter
    Pages 311-348

About this book

Introduction

Über den Zusammenhang zwischen sozialer Ungleichheit und Gesundheit im Jugendalter ist bislang nur sehr wenig bekannt. Auf Basis der WHO-Studie "Health Behaviour in School-aged Children" stellt Matthias Richter repräsentative Daten über den Gesundheitszustand, das Gesundheitsverhalten und deren soziale Kontexte im Jugendalter bereit. Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt der Untersuchung: Lassen sich für deutsche Jugendliche ähnlich schwache Zusammenhänge zwischen sozialer Ungleichheit und Gesundheit identifizieren wie für Jugendliche aus anderen westeuropäischen Ländern? Wie ist der Einfluss sozialer Ungleichheit auf das gesundheitsrelevante Verhalten zu bewerten, das zwischen sozialer Ungleichheit und Gesundheit vermittelt? Welche Rolle kommt der Schule und der Peer Group bei einer Angleichung gesundheitlicher Ungleichheiten zu?

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89929-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-14528-0
  • Online ISBN 978-3-322-89929-3
  • About this book