Das etwas andere Rhetorik-Training oder „Frösche können nicht fliegen“

  • Authors
  • Bernd-Wolfgang Lubbers

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 9-16
  3. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 17-48
  4. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 49-60
  5. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 61-70
  6. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 97-122
  7. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 123-130
  8. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 131-138
  9. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 139-160
  10. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 191-200
  11. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 191-200
  12. Bernd-Wolfgang Lubbers
    Pages 201-202
  13. Back Matter
    Pages 201-214

About this book

Introduction

Frösche können nicht fliegen. Der Redner soll sich beim Reden nicht verbiegen. Er muss seine Ängste vor einer Blamage überwinden und darauf vertrauen, dass im Publikum keine Hyänen sitzen, die nur darauf warten, ihn zu zerfleischen.

In diesem Sinne und mit dem Augenzwinkern des erfahrenen Trainers nimmt Bernd-Wolfgang Lubbers seine Leser mit auf seinen Rhetorik-Kurs. Anschaulich, nachvollziehbar und leicht verständlich spricht er sie an.

Der Autor orientiert sein Buch am Entstehungsprozess einer Rede. Den Umgang mit Lampenfieber behandelt er ebenso wie Botschaft, Dramaturgie und roten Faden. Redemuster und nützliche Hinweise zur sprachlichen Anreicherung von Vorträgen machen das Buch zu einem unentbehrlichen Leitfaden für jeden, der sein Publikum erfolgreich in den Bann ziehen und überzeugen will.

Bernd-Wolfgang Lubbers ist freiberuflicher Coach für Führungskräfte, Rhetorik-Trainer und Publizist.

Keywords

Lampenfieber Rede Rhetorik Strategie Verständlichkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-86708-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-11955-9
  • Online ISBN 978-3-322-86708-7
  • About this book