Advertisement

Handlung und Kompetenz

Theoretische Perspektiven für die Erwachsenen- und Berufspädagogik

  • Authors
  • Matthias Vonken

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Matthias Vonken
    Pages 9-13
  3. Matthias Vonken
    Pages 15-32
  4. Matthias Vonken
    Pages 59-72
  5. Matthias Vonken
    Pages 99-127
  6. Matthias Vonken
    Pages 189-192
  7. Back Matter
    Pages 193-208

About this book

Introduction

"Kompetenz" als vielfach diskutiertes und propagiertes Synonym für (berufliche) Leistungsfähigkeit wird im Rahmen dieser Arbeit kritisch auf seine Herkunft und Verwendungsweise untersucht, um daran anschließend in mehreren Schritten ein verändertes, handlungstheoretisch fundiertes Kompetenzkonzept zu präsentieren. Der Kompetenzbegriff wird dabei in seinem theoretisch-historischen Zusammenhang und in seiner Verwendungsweise in den Bereichen Erwachsenen- und Berufspädagogik betrachtet. Von diesen Befunden ausgehend werden die gesellschaftlichen und wirtschaftspolitischen Hintergründe für Kompetenzkonzepte beleuchtet und auf der Ebene von Organisationen präzisiert. Die Untersuchung mündet in einer handlungstheoretischen Beschreibung von Kompetenz und kompetentem Handeln, die ein alternatives, anschlussfähiges Verständnis dieser Begriffe bietet.

Keywords

Erwachsenenbildung Handlungstheorie Personalentwicklung Professionalität Weiterbildung

Bibliographic information