Verwaltungsbauten

Flexibel · Kommunikativ · Nutzerorientiert

  • Ottomar Gottschalk

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Ottomar Gottschalk
    Pages 11-17
  3. Sabine Segelken
    Pages 18-29
  4. Johannes Wohlleber
    Pages 30-44
  5. Dieter Jäger
    Pages 45-55
  6. Ottomar Gottschalk
    Pages 56-73
  7. Reinhard Dietrich
    Pages 74-99
  8. Heinz J. Escherich
    Pages 100-129
  9. Klaus Daniels
    Pages 130-166
  10. Sabine Segelken
    Pages 167-193
  11. Reinhard Dietrich
    Pages 194-207
  12. Ottomar Gottschalk
    Pages 208-256
  13. Ottomar Gottschalk
    Pages 257-259
  14. Back Matter
    Pages 261-264

About this book

Introduction

Die in jüngster Zeit stürmisch verlaufende Entwicklung der Informationstechnologie führte zu neuen Arbeitsstrukturen im Büro und damait zu einer Fülle veränderter Bedürfnisse der Nutzer. Neue Büroarten entstanden, z.B. das Gruppenbüro, das Kombibüro oder das Revibüro (reversibles Büro, d.h. nicht auf eine Nutzungsart festgelegt). Alle neuen, aber auch die bisher üblichen Bürotypen (z.B. Zellenbüro und Bürogroßraum) werden in diesem Buch ausführlich in ihren technischen und funktionellen Besonderheiten und ökonomischen Konsequenzen beschrieben. neue Konzepte der Gebäudeorganisation, der Gebäudetechnik und der Raumbelegung werden auf der Grundlage von arbeitswissenschaftlichen Forschungsergebnissen und Nutzerfahrungen in vorhandenen Bürogebäuden von Experten aus der Praxis erläutert. Die Verwaltungsbauten wichtige Frage der Investitions- und Betriebskosten sowie Standortbedingungen unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten werden berücksichtigt. 16 Beispiele (überwiegend realisierte Bauten) zeigen die Bandbreite der Entwurfs- und Nutzungsmöglichkeiten.

Keywords

Arbeit Architektur Entwurf Erschließung Informationstechnik (IT) Konstruktion Optimierung Planung Schallschutz Steuerung Technologie Umwelt Verfahren Vorschriften Ökologie

Authors and affiliations

  • Ottomar Gottschalk
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-84891-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-84892-5
  • Online ISBN 978-3-322-84891-8
  • About this book