Das rot-grüne Projekt

Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998–2002

  • Editors
  • Christoph Egle
  • Tobias Ostheim
  • Reimut Zohlnhöfer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Vorwort

    1. Christoph Egle, Tobias Ostheim, Reimut Zohlnhöfer
      Pages 7-7
  3. Einführung: Eine Topographie des rot-grünen Projekts

    1. Christoph Egle, Tobias Ostheim, Reimut Zohlnhöfer
      Pages 9-25
  4. Parteien und Strategien

  5. Politikfelder

About this book

Introduction

Mit diesem Buch wird eine umfassende politikwissenschaftliche Bilanz zur Politik der ersten rot-grünen Regierung in der Bundesrepublik vorgelegt. Die Autoren haben alle wichtigen Politikfelder auf den Prüfstand gestellt und die Frage beantwortet, ob dem Regierungswechsel 1998 auch ein signifikanter Politikwechsel gefolgt ist. Dieser Band bietet deshalb nicht nur eine Darstellung aller zentralen politischen Ereignisse und Entscheidungen der Regierung Schröder, sondern eine politikwissenschaftlich informierte Gesamtanalyse der Reformfähigkeit deutscher Politik.

Keywords

Bundesregierung Bundesrepublik Bundesrepublik Deutschland Die Grünen Fischer, Joschka Grüne Partei Parteien Republik SPD Schröder, Gerhard

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-83375-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13791-9
  • Online ISBN 978-3-322-83375-4
  • About this book