Advertisement

Musikfernsehen in Deutschland

Politische, soziologische und medienökonomische Aspekte

  • Authors
  • Matthias Kurp
  • Claudia Hauschild
  • Klemens Wiese

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 7-11
  3. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 12-36
  4. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 37-59
  5. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 60-78
  6. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 79-112
  7. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 113-177
  8. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 178-201
  9. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 202-212
  10. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 213-229
  11. Matthias Kurp, Claudia Hauschild, Klemens Wiese
    Pages 230-230
  12. Back Matter
    Pages 231-276

About this book

Introduction

Musikfernsehen hat in den vergangenen Jahren stetig an Bedeutung gewonnen. Vor allem bei MTV und Viva handelt es sich zum einen um wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen, zum anderen aber auch um Faktoren, die im Leben Jugendlicher eine wichtige Rolle spielen. Vor dem Hintergrund eines grundlegenden Wertewandels sowie des weit verbreiteten vermeintlichen Hangs zum Unpolitischen und der Faszinationswirkung von Pop-Idolen werden die publizistischen Vermittlungspotenziale von Musikfernsehen dargestellt. Darüber hinaus bietet der Band einen umfassenden und aktuellen Überblick über die Entwicklung des Musikfernsehens in Deutschland sowie die intra- und intermedialen Vermarktungsstrategien von Popmusik-Unternehmen und Musikkanälen.

Keywords

MTV Medienökonomie Musikfernsehen Nation VIVA

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-83374-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13776-6
  • Online ISBN 978-3-322-83374-7
  • Buy this book on publisher's site