Advertisement

Effiziente Arbeitsabläufe

Schwachstellen erkennen — Prozesse optimieren

  • Authors
  • Dorit Spiller
  • Petra Bock

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Dorit Spiller, Petra Bock
    Pages 9-11
  3. Dorit Spiller, Petra Bock
    Pages 13-27
  4. Dorit Spiller, Petra Bock
    Pages 29-66
  5. Dorit Spiller, Petra Bock
    Pages 67-97
  6. Dorit Spiller, Petra Bock
    Pages 99-114
  7. Dorit Spiller, Petra Bock
    Pages 115-151
  8. Back Matter
    Pages 153-160

About this book

Introduction

Effizienz im Tagesgeschäft macht sich bezahlt. Die beiden erfahrenen Autorinnen analysieren bestehende Arbeitsprozesse in Gesamtunternehmen oder Abteilung. Sie identifizieren Veränderungspotenziale und bieten praxisorientierte Unterstützung zur Umsetzung von Veränderungen.

Einen besonderen Schwerpunkt legen sie auf die Einbeziehung von Mitarbeitern und aussagefähige Kennzahlen für das Controlling. Checklisten, Aktionspläne und praxisnahe Fallbeispiele aus verschiedenen Branchen dienen der konkreten Problemlösung und ständigen Optimierung.

Ein professioneller Leitfaden für alle, die mit einfachen Mitteln und klar durchdachten Schritten in kurzer Zeit wesentliche Effizienzsteigerungen erreichen wollen.

Dorit Spiller ist Senior Analystin bei der auf E-Business spezialisierten Firma Berlecon Research. Zuvor hat sie sich als Beraterin bei der Boston Consulting Group besonders mit Prozessoptimierung und Strategieentwicklung beschäftigt. Dr. Petra Bock ist ebenfalls Senior Analystin bei Berlecon Research. Als geschäftsführende Gesellschafterin einer Beratungsfirma hat sie zuvor Marketingkonzepte für Finanzdienstleister entwickelt und umgesetzt.

Keywords

Arbeitsabläufe Arbeitsorganisation Arbeitsprozesse Effizienzsteigerung Management Prozessmanagement Prozessoptimierung Workshop Zeitmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82382-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-82383-0
  • Online ISBN 978-3-322-82382-3
  • Buy this book on publisher's site