Advertisement

Wenn Führungskräfte irren

Die 20 gefährlichsten Manager-Fehler

  • Authors
  • Nabbie Mansaray

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Nabbie Mansaray
    Pages 11-12
  3. Nabbie Mansaray
    Pages 13-36
  4. Nabbie Mansaray
    Pages 37-41
  5. Nabbie Mansaray
    Pages 49-52
  6. Nabbie Mansaray
    Pages 59-64
  7. Nabbie Mansaray
    Pages 65-74
  8. Nabbie Mansaray
    Pages 75-82
  9. Nabbie Mansaray
    Pages 83-90
  10. Nabbie Mansaray
    Pages 91-101
  11. Nabbie Mansaray
    Pages 103-108
  12. Nabbie Mansaray
    Pages 109-112
  13. Nabbie Mansaray
    Pages 113-122
  14. Nabbie Mansaray
    Pages 123-131
  15. Nabbie Mansaray
    Pages 133-139
  16. Nabbie Mansaray
    Pages 141-147
  17. Nabbie Mansaray
    Pages 149-155
  18. Nabbie Mansaray
    Pages 157-167
  19. Nabbie Mansaray
    Pages 169-173
  20. Nabbie Mansaray
    Pages 175-179
  21. Nabbie Mansaray
    Pages 181-187
  22. Back Matter
    Pages 188-188

About this book

Introduction

Veränderte Arbeitsorganisation undselbstbewusste Mitarbeiter lassen Führung immer anspruchsvoller werden. Andererseits gefährden einschneidende Manager-Fehler den Unternehmenserfolg und die Karriere stärker denn je. Woraus müssen Führungskräfte heute besonders achten?
Pointiert beschreibt Nabbie Mansaray die zwanzig gefährlichsten Fallstricke für Manager, zum Beispiel:
- Das Ich-kenne-den-Markt-Syndrom
- Das süße Gift der Nachahmungsmentalität
- Die ziellose Zielfindung
- Die dicke Rechnung der Kostenrechner
Ein schonungslos offenes Buch über typische Manager-Fehler und ihre Vermeidung, anschaulich und originell geschrieben.
Nabbie Mansaray war lange Zeit Manager in verschiedenen deutschen Unternehmen. Heute ist er Mitglied des Oberen Führungskreises der Siemens AG und leitet die deutschlandweite Koordination der Vertriebsaktivitäten in der Unternehmenszentrale in München.

Keywords

Delegation Führung Führungsfehler Führungskräfte Irrtümer Manager Mitarbeiterführung Motivation Organisation Teams Unternehmer

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82288-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-82289-5
  • Online ISBN 978-3-322-82288-8
  • Buy this book on publisher's site