Advertisement

Einführung von Innovationen

Marktorientierte strategische und operative Aktivitäten als kritische Erfolgsfaktoren

  • Authors
  • Katrin Talke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Katrin Talke
    Pages 1-13
  3. Katrin Talke
    Pages 15-74
  4. Katrin Talke
    Pages 75-144
  5. Katrin Talke
    Pages 203-262
  6. Katrin Talke
    Pages 263-272
  7. Back Matter
    Pages 273-334

About this book

Introduction

Die sorgfältig geplante und umgesetzte Markteinführung von Neuprodukten zählt zu den zentralen Determinanten des Innovationserfolgs. Trotz dieser Bedeutung widmen sich nur wenige Untersuchungen diesem Thema. Bisherige Forschungsarbeiten weisen zudem erhebliche Defizite hinsichtlich der Konzeption der Markteinführungsaktivitäten und der Untersuchung von Erfolgszusammenhängen auf.

Katrin Talke analysiert die Erfolgsrelevanz marktorientierter Einführungsaktivitäten, die sich explizit dem Abbau von Diffusionsbarrieren widmen. Die Ergebnisse einer großzahligen empirischen Untersuchung in verschiedenen Hochtechnologiebranchen zeigen einen deutlichen Erfolgseinfluss marktorientierter Einführungsstrategien und -operationen, die den Abbau externer Diffusionsbarrieren forcieren. Dieser Zusammenhang gilt weitgehend unabhängig von der Innovativität des Vorhabens und der Unsicherheit der Marktsituation. Lediglich bei einem hohen Innovationsgrad nimmt die Bedeutung von Markteinführungsoperationen zu, die auf den Abbau interner Diffusionsbarrieren gerichtet sind.

Keywords

Diffusionsbarriere Erfolgsfaktorenforschung Innovationsmanagement Innvovation Markteinführung Marktorientierung Marktunsicherheit

Bibliographic information