Advertisement

„Adfection derer Cörper“

Empirische Studie zu den Farben in der Prosa von Hans Henny Jahnn

  • Authors
  • Toni Bernhart

Part of the Literatur — Handlung — System book series (LHS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Toni Bernhart
    Pages 1-59
  3. Toni Bernhart
    Pages 61-105
  4. Toni Bernhart
    Pages 107-182
  5. Toni Bernhart
    Pages 183-228
  6. Toni Bernhart
    Pages 229-263
  7. Toni Bernhart
    Pages 265-328
  8. Toni Bernhart
    Pages 329-379
  9. Back Matter
    Pages 381-420

About this book

Introduction

Was bedeutet die Farbe und wie sieht sie aus? Vor allem aber: Welcher Weg führt zu dem Ergebnis, dass die Farbe dieses oder jenes bedeutet?

Toni Bernhart entwickelt anhand der Romane und Erzählungen von Hans Henny Jahnn ein Analyse- und Interpretationsmodell für die sprach- und literaturwissenschaftliche Farbforschung. Er stellt die anhaltende Ablehnung sprachstatistischer Verfahren in der Philologie infrage und weist nach, dass quantitative Methoden nicht nur das Denotative, sondern auch das Konnotative erhellen. So zeigt sich, dass vor allem der menschliche Körper die Semantik der jahnnschen Farbbegriffe konstituiert. Darüber hinaus ist diese Studie ein Beitrag zur Farbkombinatorik des Deutschen und ein Brückenschlag zwischen universalsprachlicher und relativistischer Farbtheorie.

Keywords

Farbe Hermeneutik Jahnn, Hans Henny Literatur - Handlung - System Literaturwissenschaft Prosa Satzglied Sprachstatistik Sprachwissenschaft Wortarten Wörter

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81315-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-4547-9
  • Online ISBN 978-3-322-81315-2
  • Buy this book on publisher's site