Das psychische raumzeitliche Kontinuum

Ein feldtheoretischer Ansatz zur Darstellung des menschlichen Bewusstseins

  • Authors
  • Heinrich Schwarz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Heinrich Schwarz
    Pages 1-5
  3. Heinrich Schwarz
    Pages 7-37
  4. Heinrich Schwarz
    Pages 39-74
  5. Heinrich Schwarz
    Pages 75-118
  6. Heinrich Schwarz
    Pages 119-119
  7. Back Matter
    Pages 121-124

About this book

Introduction

Eine befriedigende Erklärung des menschlichen Bewusstseins steht noch aus, und bestimmte Beobachtungen menschlichen Handelns werden weder in der Theorie Freuds noch in der Schichtentheorie berücksichtigt.

Heinrich Schwarz präsentiert eine kritische Untersuchung bestehender Modelle von Denken und Psyche und entwickelt einen feldtheoretischen Ansatz zur Aufschlüsselung des menschlichen Bewusstseins. Im Mittelpunkt stehen Vorstellungsfelder, die einer psychischen Gravitation unterliegen.

Keywords

Bewusstsein Denkmodelle Gefühl Psyche Psychologie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81267-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-4431-1
  • Online ISBN 978-3-322-81267-4
  • About this book