Change Management in der Sozialwirtschaft

  • Editors
  • Volker Brinkmann

About this book

Introduction

Im gegenwärtigen Umbauprozess der Sozial- und Gesundheitsorganisationen werden Orte für freie fachliche Diskurse benötigt. So sollten sich beispielsweise die Hochschulen, insbesondere die Fachhochschulen, verpflichten, die Aufgaben neutraler und sachlicher Makler wahrzunehmen.

Bei einer Fachtagung im Rahmen der Norddeutschen Sozialwirtschaftsmesse in Kiel wurden wichtige Zukunftsfragen zur Organisationsentwicklung im Sozialwesen und zum Gesundheitssektor erörtert. Der vorliegende Band versammelt die daraus entstandenen Aufsätze zum Change Management in der Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen:

Marktentwicklung und Organisationswandel in der Sozialwirtschaft,
Personalentwicklung im NPO-Sektor,
Case Management als Change Management,
Change Management in Organisationen zur Rehabilitation behinderter Menschen,
Gender Management und integratives Change Management in pädagogischen Institutionen.

Keywords

Change Management Institution, pädagogische Non-Profit-Organisation Organisationswandel Sozialmanagement Sozialwirtschaft Sozialökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81200-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8244-0830-6
  • Online ISBN 978-3-322-81200-1
  • About this book