Advertisement

Strategisches Wissensmanagement in der Produktentwicklung

Methoden und Prozesse für kleine und mittlere Unternehmen

  • Authors
  • Dirk Reiner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Dirk Reiner
    Pages 1-5
  3. Dirk Reiner
    Pages 6-19
  4. Dirk Reiner
    Pages 20-30
  5. Dirk Reiner
    Pages 43-71
  6. Dirk Reiner
    Pages 72-94
  7. Dirk Reiner
    Pages 95-127
  8. Dirk Reiner
    Pages 128-133
  9. Dirk Reiner
    Pages 135-140

About this book

Introduction

Kurze Produktlebenszyklen, neue Technologien und steigender Wettbewerbsdruck erfordern, dass Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Produkte die Perspektive des strategischen Managements einbeziehen. Denn um die notwendigen Kompetenzen rechtzeitig aufbauen zu können, sollten Produktentscheidungen möglichst frühzeitig getroffen und Wissen gezielt und marktorientiert aufgebaut werden.

Dirk Reiner strukturiert den Prozess des strategischen Wissensmanagements in der Produktentwicklung kleiner und mittelständischer Betriebe (KMU). Im Mittelpunkt steht die Entwicklung und Adaptation von Instrumenten, die die Internalisierung und die Integration des erforderlichen Wissens in den strategischen Innovations- und Produktentwicklungsprozess ermöglichen. Die Instrumente Produktklinik, Patentrecherche und Kooperation werden anwendungsorientiert beschrieben und vor dem Hintergrund der speziellen Gegebenheiten von KMUs bewertet.

Keywords

KMU Kompetenzmanagement Marktorientierung Patentrecherche Produktentwicklung Produktplanung Strategisches Management Wissensmanagement mittlere Unternehmen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81135-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0748-4
  • Online ISBN 978-3-322-81135-6
  • Buy this book on publisher's site