Advertisement

Jugendarbeit und Jugendpolitik in Europa

  • Editors
  • Hendrik Otten
  • Peter Lauritzen

Part of the Schriften des Instituts für angewandte Kommunikationsforschung book series (INSTAK, volume 6)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einleitung

    1. Hendrik Otten, Peter Lauritzen
      Pages 9-11
  3. Multikulturelle Gesellschaften und ihr Einfluss auf die Entwicklung einer europäischen Zivilgesellschaft — Herausforderungen

  4. Bildung in Europa, Bildung für Europa — Pädagogische Arbeit und politische Wirklichkeit

  5. Gesellschaftlicher Wandel in Europa — Trends und Herausforderungen für europäische Jugendpolitik

  6. Back Matter
    Pages 225-228

About this book

Introduction

Das Buch beschäftigt sich mit qualitativen gesellschaftlichen Veränderungen in Europa und diskutiert Auswirkungen auf die Jugend sowie mögliche Konsequenzen für Jugendarbeit und Jugendpolitik in europäischer Perspektive. Es geht der Frage nach, welches Europa als Antwort auf die Herausforderungen der Globalisierung entstehen muss, damit Jugendliche eine Chance haben, ihre Lebensphase Jugend möglichst erfolgreich gestalten zu können.

Keywords

Bildung Gesellschaft Globalisierung Interkulturalität Jugend Jugendarbeit Jugendpolitik Zivilgesellschaft multikulturelle Gesellschaft politische Bildung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80957-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3975-0
  • Online ISBN 978-3-322-80957-5
  • Buy this book on publisher's site