Grundschulpädagogik meets Kindheitsforschung

Zum Wechselverhältnis von schulischem Lernen und außerschulischen Erfahrungen im Grundschulalter

  • Editors
  • Argyro Panagiotopoulou
  • Hans Brügelmann

Part of the Jahrbuch Grundschulforschung book series (JBG, volume 7)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Einleitung

  3. Kindheits- und Grundschulforschung: zur Begegnung zweier Forschungstraditionen

  4. Untersuchungen zu sozialen Erfahrungen, Vorstellungen und Begriffsentwicklungen von Grundschulkindern

  5. Übergänge: Untersuchungen aus der Perspektive von Kindern

About this book

Introduction

Was wissen wir über die Lebenswelten der Kinder, über ihre schulischen und außerschulischen Alltagserfahrungen als Kontexte für ihre Lernprozesse? Wie bewältigen sie den Übergang zur Grundschule und zu den weiterführenden Schulen? Wie erleben sie ihre Grundschulzeit? Welche Natur-, Geschlechts-, Arbeits- oder Zukunfts-vorstellungen entwickeln sie im Grundschulalter? Diesen und weiteren Fragen wird in den Beiträgen dieses Bandes nachgegangen. Das Buch dokumentiert Methoden und Ergebnisse der aktuellen Grundschul- und Kindheitsforschung, führt in die Bedeutung der Begegnung und Verknüpfung dieser beiden Forschungstraditionen ein und stellt Überlegungen zu ihren Zukunftsperspektiven zur Diskussion. Das Spektrum der Beiträge streut von forschungsmethodischen Reflexionen über europäische Betrachtungen bis hin zu inhaltlich fokussierten Forschungsarbeiten in Bereichen wie: Elternhaus und Schule, Voraussetzungen am Schulanfang, Leistungsentwicklung, Veränderte Schuleingangsphase, Halbtagsgrundschule, soziale Erfahrungen und Vorstellungen von Grundschulkindern u.a.

Keywords

Bildungsbenachteiligung Elternhaus Grundschulalter Grundschulforschung Grundschulkind Grundschulkinder Grundschulpädagogik Kindheitsforschung Lernen Schriftsprache Schule Schulentwicklung Schulpädagogik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80948-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3928-6
  • Online ISBN 978-3-322-80948-3
  • About this book