Geschlechterkonstruktion und Sozialpsychologie

Theoretisches Modell und Analyse in Studien zum Pflegeberuf

  • Authors
  • Dörte Weber

Part of the Forschung Gesellschaft book series (FORSCHGES)

About this book

Introduction

Dörte Weber entwickelt vor dem Hintergrund verschiedener Ansätze der Geschlechterforschung ein sozialpsychologisches Modell zur Analyse von Konstruktions- und Dekonstruktionsprozessen von Geschlecht. Exemplarisch wendet sie dieses Analysemodell in einer Meta-Untersuchung auf wissenschaftliche Studien an, die die Rolle von Geschlecht in einem "klassischen" Frauenberuf, der Pflege, zum Gegenstand haben.

Keywords

Dekonstruktion Gender Geschlechterdifferenz Pflege Vorurteile

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80679-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-14490-0
  • Online ISBN 978-3-322-80679-6
  • About this book