Advertisement

Marken in der Politik

Erscheinungsformen, Relevanz, identitätsorientierte Führung und demokratietheoretische Reflexion

  • Authors
  • Helmut Schneider

Table of contents

About this book

Introduction

Nicht zuletzt vor dem Hintergrund einer empirisch belegten verhaltenssteuernden Wirkung von Marken hat sich die Marketingwissenschaft in jüngster Zeit intensiv mit Fragen der Markenführung befasst. In diesem Buch geht der Autor der Frage nach, inwieweit Parteien und Politiker Markenstatus besitzen und die so abgegrenzten Politikmarken auch im politischen Kontext verhaltensbeeinflussend wirken, sprich Einfluss auf das Wahlverhalten ausüben.

Keywords

Carisma Demokratie Markenführung Parteien Politik Politikmarken Politikmarketing Wahlverhalten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80532-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-14168-8
  • Online ISBN 978-3-322-80532-4
  • Buy this book on publisher's site