Advertisement

Integrationspotenziale einer modernen Gesellschaft

  • Editors
  • Wilhelm Heitmeyer
  • Peter Imbusch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Integration als zentrales Problem moderner Gesellschaften

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Peter Imbusch, Dieter Rucht
      Pages 13-71
  3. Integration — Desintegration — Anerkennung

    1. Front Matter
      Pages 73-73
    2. Peter Sitzer, Christine Wiezorek
      Pages 101-132
    3. Gertrud Nunner-Winkler
      Pages 157-178
    4. Werner Helsper, Sabine Sandring, Christine Wiezorek
      Pages 179-206
  4. Konzeptionelle Zugänge und empirische Analysen zur Integrations- und Desintegrationsproblematik

    1. Front Matter
      Pages 207-207
    2. Integration und Gewalt

    3. Integration und Werte

    4. Integration und Rechtsextremismus

      1. Andreas Böttger, Olaf Lobermeier, Rainer Strobl
        Pages 325-339
    5. Integration und ökonomische Bedrohungen

      1. Dirk Baier, Susanne Rippl, Angela Kindervater, Klaus Boehnke
        Pages 341-365
    6. Integration und Ungleichheit

      1. Hans-Georg Soeffner, Dariuš Zifonun
        Pages 391-407
    7. Integration und Sozialräume

  5. Back Matter
    Pages 465-467

About this book

Introduction

Die Frage nach den Möglichkeiten und der Bedeutung sozialer Integration ist nach den jüngsten dramatischen Erfahrungen mit gesellschaftlichen Desintegrationsprozessen wieder stärker in den Mittelpunkt sozialwissenschaftlicher Debatten gerückt. Vor dem Hintergrund der allgemeinen Integrationsproblematik moderner Gesellschaften und dem Wissensfundus der unterschiedlichen Integrationstheorien werden zentrale Aspekte der Integrations- und Anerkennungsproblematik behandelt, die sich aus aktuellen Desintegrationstendenzen der Gesellschaft ergeben.

Keywords

Desintegration Gewalt Soziale Arbeit Sozialstruktur Ungleichheit

Bibliographic information