Schwierige Verhältnisse

Interdependenzen zwischen Journalismus und PR

  • Klaus-Dieter Altmeppen
  • Ulrike Röttger
  • Günter Bentele

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Public Relations und Journalismus: Eine lang andauernde und interessante „Beziehungskiste“

    1. Klaus-Dieter Altmeppen, Ulrike Röttger, Günter Bentele
      Pages 7-15
  3. Theorie? Theorie!

    1. Front Matter
      Pages N1-N1
    2. Klaus Merten
      Pages 17-36
    3. Armin Scholl
      Pages 37-51
  4. Theorie! Empirie!

    1. Front Matter
      Pages N3-N3
    2. Günter Bentele, Howard Nothhaft
      Pages 67-104
  5. Empirie!

    1. Front Matter
      Pages N5-N5
    2. Astrid Pienegger
      Pages 143-160
    3. Jeffrey Wimmer
      Pages 161-179
  6. Normen! Rahmen! Vergleiche!

    1. Front Matter
      Pages N7-N7
    2. Beatrice Dernbach
      Pages 223-235
  7. Back Matter
    Pages 237-240

About this book

Introduction

Seit rund 20 Jahren sind die Arbeitsbeziehungen zwischen den beiden Berufsfeldern PR und Journalismus Gegenstand kontroverser und intensiver Debatten auf Seiten der Wissenschaft und der Berufspraxis. Zum aktuellen Stand dieser Debatten sind in diesem Band theoretische und empirische Studien versammelt, die das Verhältnis von PR und Journalismus analysieren. Im Mittelpunkt stehen die wechselseitigen Beeinflussungen, Abhängigkeiten und Anpassungsleistungen, in denen die schwierigen Verhältnisse zwischen Journalismus und PR begründet sind.

Keywords

Journalismus Kommunikation Kommunikationsmanagement Medien PR Public Relations Suchmaschinenmarketing (SEM) Zeitschrift Öffentlichkeitsarbeit

Editors and affiliations

  • Klaus-Dieter Altmeppen
    • 1
  • Ulrike Röttger
    • 2
  • Günter Bentele
    • 3
  1. 1.Institut für Medien- und KommunikationswissenschaftTU IlmenauDeutschland
  2. 2.Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität MünsterDeutschland
  3. 3.Universität LeipzigDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80469-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-14048-3
  • Online ISBN 978-3-322-80469-3
  • About this book