Advertisement

Berufs- und Karriereplaner Medien und Kommunikation 2003/2004

Für die Medienmacher von morgen

  • Authors
  • Margaretha Hamm
  • Dorothée Köhler
  • Hergen H. Riedel
  • Karin Suttheimer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Margaretha Hamm, Dorothée Köhler, Hergen H. Riedel, Karin Suttheimer
    Pages 11-12
  3. Hergen H. Riedel
    Pages 13-52
  4. Hergen H. Riedel
    Pages 53-124
  5. Dorothée Köhler
    Pages 125-182
  6. Margaretha Hamm
    Pages 183-232
  7. Karin Suttheimer
    Pages 233-268
  8. Back Matter
    Pages 269-344

About this book

Introduction

Jobs in der Medienbranche sind begehrt. Doch auf welchen Wegen man in den persönlichen Traumberuf findet, bleibt häufig der eigenen Kreativität überlassen. Standardisierte Ausbildungswege für Journalisten, Mediaplaner, Filmhändler oder Pressesprecher gibt es kaum. Da heißt es: Selbst aktiv werden.

Der Berufs- und Karriereplaner Medien und Kommunikation liefert nützliches Basiswissen für alle, die ihren Werdegang in Eigenregie, mit Sachverstand und Umsicht gestalten möchten:

· fundierte Informationen zur Branche,
· Beschreibungen konkreter Tätigkeitsfelder in Redaktion, Vermarktung, Vertrieb,
· Überblickswissen zu den gängigen Ausbildungsschritten: Studium oder betriebliche Ausbildung, Praktikum, Volontariat, Weiterbildung,
· handfeste Tipps für die Gestaltung der ersten Schritte im Beruf: Bewerbung / Akquise, finanzielle Absicherung.

Ein Anhang mit Glossar, Literaturempfehlungen für eigene Recherchen und einem breit gefächerten Register mit Adressen interessanter Medienunternehmen runden den Band ab.

Keywords

Ausbildungsschritten Journalismus Medien Medien und Kommunikation Medienberufe Medienbranche Werbeberufe

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80425-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13831-2
  • Online ISBN 978-3-322-80425-9
  • Buy this book on publisher's site