Kommunitarismus

Einführung und Analyse

  • Authors
  • Michael Haus

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Michael Haus
    Pages 11-25
  3. Michael Haus
    Pages 26-92
  4. Michael Haus
    Pages 93-144
  5. Michael Haus
    Pages 145-196
  6. Michael Haus
    Pages 197-251
  7. Back Matter
    Pages 280-290

About this book

Introduction

Die kommunitaristischen Denker gehören mittlerweile zu den wichtigsten Gesprächspartnern in der politischen Theorie der Gegenwart. Sie beantworten nicht nur drängende Fragen zu den Grundlagen der modernen Politik und Gesellschaft neu, sondern legen die Widersprüche einer bloß individualistischen und liberalistischen Theorie und Praxis frei. In diesem Buch wird der Kommunitarismus anhand der wichtigen Leitbegriffe "Moral", "Gemeinschaft", "Gerechtigkeit" und "Demokratie" vorgestellt, die Tragfähigkeit seiner Argumente geprüft und in den weiteren Kontext der politischen Theorie der Gegenwart gestellt. Somit ist das Buch einerseits eine umfassende (analytische) Gesamtdarstellung des Kommunitarismus, andererseits eine engagierte Einführung in die politischen Grundlagendebatten der Gegenwart.

Keywords

Bürgergesellschaft Demokratie Etzioni, Amitai Gerechtigkeit Kommunitarismus Politische Theorie Taylor, Charles Walzer, Michael

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80401-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13662-2
  • Online ISBN 978-3-322-80401-3
  • About this book