Glanz und Elend der PR

Zur praktischen Philosophie der Öffentlichkeitsarbeit

  • Authors
  • Klaus Kocks

Part of the Public Relations book series (PR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Peter Szyszka
    Pages 7-10
  3. Klaus Kocks
    Pages 11-13
  4. Back Matter
    Pages 227-232

About this book

Introduction

Dieser Titel eröffnet die Reihe "Public Relations", herausgegeben von Prof. Dr. Klaus Kocks, Prof. Dr. Klaus Merten und Prof. Dr. Jan Tonnemacher mit einer praktischen Philosophie der PR. Klaus Kocks unternimmt es in 12 Beiträgen, praktische Probleme der Public Relations im Licht moderner Kommunikationstheorie und nach querdenkerischen Strukturen zu verorten. Das Ergebnis ist eine aufregende, oft provozierende, immer aber frappierende Interpretation praktischen Handelns von Public Relations, die viele der Topoi und Streitpunkte von Public Relations in einem neuen Licht erscheinen lässt und damit ungemein fruchtbare Anstöße zu einer theoretischen Durchdringung von Public Relations liefert.

Keywords

Kommunikation Krisen-PR Krisenkommunikation Medien Neue Medien Organisationskommunikation PR Public Relations Suchmaschinenmarketing (SEM) Unternehmensphilosophie Öffentlichkeitsarbeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80393-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13626-4
  • Online ISBN 978-3-322-80393-1
  • About this book