Advertisement

Kommunikationswissenschaft im Überblick

Grundlagen, Probleme, Perspektiven

  • Authors
  • Gerhard Maletzke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Gerhard Maletzke
    Pages 9-10
  3. Gerhard Maletzke
    Pages 11-13
  4. Gerhard Maletzke
    Pages 14-30
  5. Gerhard Maletzke
    Pages 31-55
  6. Gerhard Maletzke
    Pages 56-80
  7. Gerhard Maletzke
    Pages 81-99
  8. Gerhard Maletzke
    Pages 100-139
  9. Gerhard Maletzke
    Pages 140-174
  10. Gerhard Maletzke
    Pages 175-189
  11. Gerhard Maletzke
    Pages 190-202
  12. Gerhard Maletzke
    Pages 216-216
  13. Back Matter
    Pages 217-224

About this book

Introduction

In unserer Gesellschaft vollziehen sich tiefgreifende Veränderungen im Bereich von Kommunikation und Information. Diese Tatsache verleiht der Kommunikationswissenschaft ein besonderes Gewicht, das ihr Beachtung in der Öffentlichkeit sichert und auch in den ständig steigenden Zahlen von Studierenden dieser Disziplin sichtbar wird. Zwar gibt es einige gute Einführungen in die Kommunikationswissenschaft, was bislang jedoch fehlt, ist ein knapper systematischer Überblick für alle, die sich ohne großen Aufwand über die Grundlagen, Probleme und Perspektiven dieser Disziplin informieren wollen. Diese Lücke soll dieser Band schließen. Er bietet einen systematischen Überblick über die Kommunikationswissenschaft als eine empirische Sozialwissenschaft. In gedrängter Form gibt er Auskunft über die Grundlagen, den Forschungsstand und die Perspektiven dieser Disziplin. Dabei geht es weniger um das Vermitteln von Sachwissen in Form von Daten, Fakten und Namen; vielmehr soll der Leser Übersicht gewinnen, Zusammenhänge erkennen und Hintergründe verstehen. Zweifellos eignet sich dieser Überblick auch als kleines Repetitorium für Studierende höherer Semester bei ihren Prüfungsvorbereitungen.

Keywords

Forschungsstand Information Kommunikation Kommunikationswissenschaft Medienwirkung Sozialwissenschaft, empirische Öffentlichkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80363-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13284-6
  • Online ISBN 978-3-322-80363-4
  • Buy this book on publisher's site