Ökologisch planen und bauen

Das Handbuch für Architekten, Ingenieure, Bauherren, Studenten, Baufirmen, Behörden, Stadtplaner, Politiker

  • Authors
  • Arwed Tomm

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Arwed Tomm
    Pages 1-26
  3. Arwed Tomm
    Pages 27-30
  4. Arwed Tomm
    Pages 31-116
  5. Arwed Tomm
    Pages 117-154
  6. Arwed Tomm
    Pages 155-255
  7. Arwed Tomm
    Pages 256-258
  8. Arwed Tomm
    Pages 259-263
  9. Arwed Tomm
    Pages 264-264
  10. Back Matter
    Pages 265-280

About this book

Introduction

Alle Aspekte des ökologischen Bauens werden behandelt und mit anderen wie Funktionalität, Nutzungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Gestaltung verknüpft. Ein Schwerpunkt liegt bei der Bewertung von Baustoffen und Konstruktionen. Maßstäbe dafür sind der Umweltschutz, die Ressourcenschonung und der Gesundheitsschutz des Menschen.
Ökologisch planen und bauen vermittelt Hintergrundinformationen, die das Verständnis für die Zusammenhänge und Kreisläufe, die beim Bauen beachtet werden müssen, erleichtern, liefert praxisgerecht aufbereitete fachtechnische Informationen zur Baustoffwahl und zur Konstruktion, informiert über Schadstoffe in Baustoffen und der Raumluft, ihre Messung und Vermeidung, stellt die medizinischen Bezüge her und appelliert an Planer, Bauherren, Firmen, Behörden und im Bauwesen politisch Tätige einen wirkungsvollen Beitrag zur ökologischen Umgestaltung der Gesellschaft zu leisten.
Als Nachschlagewerk unterstützt ökologisch planen und bauen wirkungsvoll die Planungsarbeit. Es dient in hervorragender Weise der Hochschulausbildung und der Handwerkerausbildung. Schreibstil und Wortwahl sind so gewählt, daß auch interessierte Laien durch die fachlichen Informationen und das umfangreiche Adressenverzeichnis eine Antwort auf ihre Fragen erhalten.

Keywords

Architektur Bauplanung Baustoff Bautechnik Bauteil Behaglichkeit Energie Handel Ingenieur Nachschlagewerk Planung Praxis Umwelt Umweltschutz Ökologie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80343-6
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-28879-2
  • Online ISBN 978-3-322-80343-6
  • About this book