Advertisement

Codierungstheorie

Eine Einführung

  • Ralph-Hardo Schulz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Einleitung

    1. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 1-8
    2. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 9-14
    3. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 15-28
  3. Quellencodierung

    1. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 29-36
    2. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 37-38
    3. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 39-46
    4. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 47-54
  4. Fehlererkennende und fehlerkorrigierende Codes

    1. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 55-76
    2. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 77-84
    3. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 85-97
    4. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 98-111
    5. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 112-116
    6. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 117-125
    7. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 126-139
    8. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 140-160
    9. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 161-177
    10. Anhang zu Kap. III

      1. Ralph-Hardo Schulz
        Pages 178-186
      2. Ralph-Hardo Schulz
        Pages 187-198
  5. Kryptologie

    1. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 199-213
    2. Ralph-Hardo Schulz
      Pages 214-218
  6. Back Matter
    Pages 219-252

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch über Codierungstheorie für Mathematik- und Informatik-Studenten setzt außer elementarem Grundwissen keine besonderen Kenntnisse voraus und dringt tief in die Materie ein. Angesprochen werden Themen aus den Gebieten: Quellencodierung, Prüfzeichenverfahren, fehlerkorrigierende Codes und Kryptosysteme. Begriffe, Methoden und Sätze sind bis ins Detail ausführlich dargestellt und durch viele einfache Beispiele erläutert.
Ergänzend zur 1. Auflage sind als Themen u.a. hinzugekommen: DVD - Datenträger, MDS - Codes und Bögen, Codes über Z4, Quantencodes, Zero-Knowledge-Protokolle, Quantenkryptographie und elliptische Kurven in der Kryptographie.

Keywords

Datenkompression Entropie Hamming-Code Information Kodierungstheorie Kryptographie Nachricht Präfixcode Zyklischer Code diskrete Fouriertransformation lineare Optimierung

Authors and affiliations

  • Ralph-Hardo Schulz
    • 1
  1. 1.Fachbereich Mathematik und Informatik, 2. Mathematisches InstitutFreie Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80328-3
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-16419-5
  • Online ISBN 978-3-322-80328-3
  • Buy this book on publisher's site