Advertisement

Bauaufträge erfolgreich akquirieren

Leitfaden zur ertragsorientierten Auftragsbeschaffung

  • Authors
  • Sebastian Arnold

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Sebastian Arnold
    Pages 1-3
  3. Sebastian Arnold
    Pages 135-245
  4. Sebastian Arnold
    Pages 247-264
  5. Sebastian Arnold
    Pages 265-268
  6. Back Matter
    Pages 269-274

About this book

Introduction

In den Zeiten der Hochkonjunktur im Bauwesen reichte in der Regel der "Akquisiteur Zufall" aus, um einen ausreichenden Auftragsbestand zu sichern. In einem Markt mit hohem Preisdruck und sinkender Zahlungsmoral müssen jedoch neue Methoden angewandt werden, um ertragsorientiert Kunden zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden.
Die verschiedenen Methoden, Wege und Rahmenbedingungen einer solchen "Strukturierten Akquisition" werden hier aufgezeigt. Dazu zählen die Analyse der Mitbewerber und des eigenen Unternehmens aus der Sicht des Auftraggebers, sowie eine schnelle Umsetzung von Maßnahmen in der bauspezifischen Auftragsbeschaffung- von der akquisitionsgerechten Baustellengestaltung bis zur zielorientierten Gesprächsführung.
Neben taktischen Maßnahmen werden die strategischen Instrumente dargestellt, die parallel zum Tagesgeschäft kostengünstig entwickelt und eingeführt werden können und entscheidend zur Sicherung des Unternehmens für die Zukunft beitragen. Dabei steht die Praxis im Vordergrund: Checklisten, Musterdatenblätter und Kernaussagen vermitteln einen schnellen Zugang zu den verschiedenen Akquisitionsmethoden und -instrumenten, die für moderne Bauunternehmen unerlässlich sind.
Die 2. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und neue aktuelle Themen aufgenommen. So wird dieses Buch zu einem aktuellen, schnell umsetzbaren Praxisleitfaden für das akquisitorische Tagesgeschäft.

Keywords

Akquise Akquisition Baumarketing Bauwesen Bauwirtschaft Controlling Kommunikation

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80319-1
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-11650-7
  • Online ISBN 978-3-322-80319-1
  • Buy this book on publisher's site