Advertisement

Manual der Wundheilung

Chirurgisch-dermatologischer Leitfaden der modernen Wundbehandlung

  • Thomas Wild
  • Josef Auböck

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. J. Auböck
    Pages 1-10
  3. E. Donaty
    Pages 23-29
  4. H. B. Kitzinger, L. P. Kamolz, M. Frey
    Pages 53-56
  5. T. Eberlein
    Pages 57-62
  6. T. Eberlein
    Pages 63-68
  7. P. Bindschedler
    Pages 69-78
  8. W. Frieß, I. Metzmacher, T. Wild
    Pages 89-97
  9. W. Vanscheidt, A. Ukat, International Wound Bed Preparation Advisory Board
    Pages 99-108
  10. G. Wozniak, T. Wild
    Pages 109-121
  11. L. Teot
    Pages 143-150
  12. A. Schwarzkopf, C. Schwarzkopf, A. Blacky
    Pages 151-157
  13. T. Hölzenbein, C. Domenig, M. Aspalter, A. Budzanowski, M. Umathum
    Pages 159-169
  14. R. J. G. Halfens, T. Dassen, A. Tannen
    Pages 179-185
  15. J. M. G. A. Schols, J. M. M. Meijers, M. Clark
    Pages 187-191
  16. L. P. Kamolz, H. Andel, M. Frey
    Pages 207-215
  17. M. V. Schintler, E. -C. Prandl
    Pages 217-229
  18. T. Hunziker
    Pages 247-253
  19. H. Rinder
    Pages 271-273
  20. E. Lahnsteiner, J. Lohninger
    Pages 275-281
  21. W. Schimetta
    Pages 283-296
  22. H. Jenzer
    Pages 297-305
  23. G. Mayer, E. Sagmeister
    Pages 307-314
  24. Back Matter
    Pages 321-354

About this book

Introduction

Die Wundheilung ist einer der komplexesten Prozesse im menschlichen Körper. Dieses Buch widmet sich umfassend den modernen Konzepten einer adäquaten Wundversorgung. International anerkannte Autoren berichten über wichtige theoretische und praktische Aspekte des Wundmanagements. Von der Pathophysiologie und Diagnostik ausgehend werden therapeutische Strategien, wie etwa Einsatz von Pharmaka, Exsudatmanagement, Wundrandschutz, Silbertherapie, V.A.C.® Therapy™, Laser, sowie auch komplementärmedizinische Methoden ausführlich und kritisch dargestellt. Abbildungen und Zeichnungen illustrieren das Krankheitsbild sehr anschaulich und dokumentieren die therapeutischen Fortschritte. Da eine adäquate Wundbehandlung nur in Kooperation von Ärzten und Pflegepersonal möglich ist, richtet sich dieses Buch an alle, die eine kausale Wundbehandlung durchführen. Zusätzlich kann dieses Lehrbuch als Grundlage für das postgraduelle Ausbildungskonzept eingesetzt werden.

Keywords

Dekubitus Ernährung Pflege Schmerz Therapie Thrombose Ulcus cruris Varizen Verbrennung Versorgung Wunden Wundheilung Wundmanagement Ärzte Ödem

Editors and affiliations

  • Thomas Wild
    • 1
  • Josef Auböck
    • 2
  1. 1.Universitätsklinik für ChirurgieMedizinische Universität WienWienÖsterreich
  2. 2.Abteilung für Dermatologie und VenerologieAKH LinzLinzÖsterreich

Bibliographic information