Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Pages 1-11
  3. Pages 12-19
  4. Pages 20-26
  5. Pages 27-41
  6. Pages 42-50
  7. Pages 51-55
  8. Pages 56-63
  9. Pages 64-73
  10. Pages 74-87
  11. Pages 88-97
  12. Pages 98-103
  13. Pages 104-112
  14. Pages 113-121
  15. Pages 122-130
  16. Pages 131-136
  17. Pages 137-142
  18. Pages 143-151
  19. Back Matter
    Pages 153-161

About this book

Introduction

Die jüngsten Entwicklungen auf den Weltmärkten haben erneut die internationale Bedeutung von mineralischen Rohstoffen aufgezeigt. Die Basis - das rechtliche Rahmenwerk - bildet für Förderung und Versorgung die entscheidende Grundlage. Effiziente Rechtsvorschriften sowie deren Implementierung sind sowohl für die Etablierung einer wettbewerbsfähigen Rohstoffindustrie als auch für die Belange des Umweltschutzes maßgeblich, dessen Bedeutung im Bergbau zunehmend erkannt und respektiert wird.

Anhand ausgewählter Staaten Europas werden die Rechtsgrundlagen ausführlich und kritisch beleuchtet. Der Schwerpunkt liegt dabei insbesondere auf Länder Südosteuropas, die ein enormes Lagerstätten- sowie Investitionspotential aufweisen.

Keywords

Behördliche Kontrolle Bergbau Gewinnungsgenehmigung Mineralrechte Rohstoffmarkt Rohstoffversorgung mineralische Rohstoffe

Authors and affiliations

  • Günter Tiess
    • 1
  1. 1.Bergtechnik und BergwirtschaftUniversität LeobenÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-211-09455-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Vienna 2009
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Print ISBN 978-3-211-09454-9
  • Online ISBN 978-3-211-09455-6
  • Buy this book on publisher's site