Skip to main content

Die Visualisierung von Wissen im „Jahrhundert des Auges“: Otto Neurath, Isotype und Adprint

  • Book
  • © 2023

Overview

  • Neue Studie zu Otto Neuraths Konzept der Visualisierung
  • Erkenntnisse zur Kooperation mit L. Susan Stebbing
  • Behandelt Problematik analytischen Denkens in modernen Demokratien

Part of the book series: Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis (WIENER KREIS, volume 33)

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

Subscribe and save

Springer+ Basic
$34.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

eBook USD 89.00
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Hardcover Book USD 119.99
Price excludes VAT (USA)
  • Durable hardcover edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Das Buch beschäftigt sich mit der Bedeutung der Philosophie des Wiener Kreises und Otto Neuraths Konzept der „visuellen Erziehung" für die Entstehung eines neuen Bild-Text-Stils, insbesondere im modernen illustrierten Sachbuch. In diesem Zusammenhang wird der Beitrag deutschsprachiger Emigranten in Großbritannien und den USA gewürdigt, von denen viele heute außerhalb von Fachkreisen nahezu vergessen sind, etwa Wolfgang Foges oder Paul Steiner. Darüber hinaus wird die bislang wenig beachtete Beziehung zwischen der britischen Philosophin L. Susan Stebbing und Neuraths in den Exiljahren thematisiert. Die Publikation eröffnet damit interdisziplinäre Perspektiven für die Wiener-Kreis-Forschung, sowohl im Bereich der Wissenschafts- und Buchgeschichte, der Exilforschung als auch der Geschichte der analytischen Philosophie

Keywords

Table of contents (5 chapters)

Authors and Affiliations

  • Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, Deutschland

    Silke Körber

About the author

Silke Körber hat an der Humboldt-Universität zu Berlin am Institut für Philosophie promoviert. Sie ist Magistra Artium in Germanistik, Politologie und Publizistik an der Freien Universität Berlin und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lektorin und Redakteurin für verschiedene Verlage, Redaktionen und Kultureinrichtungen tätig. 

Bibliographic Information

  • Book Title: Die Visualisierung von Wissen im „Jahrhundert des Auges“: Otto Neurath, Isotype und Adprint

  • Authors: Silke Körber

  • Series Title: Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-031-38928-3

  • Publisher: Springer Cham

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Nature Switzerland AG 2023

  • Hardcover ISBN: 978-3-031-38927-6Published: 05 January 2024

  • eBook ISBN: 978-3-031-38928-3Published: 04 January 2024

  • Series ISSN: 2363-5118

  • Series E-ISSN: 2363-5126

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XII, 454

  • Number of Illustrations: 31 b/w illustrations, 45 illustrations in colour

  • Topics: Analytic Philosophy

Publish with us